DATENSCHUTZRICHTLINIEN

1. IDENTIFIZIERUNG
•    Karlsteiner Stuben (nachfolgend auch KS genannt), Inhaber Manfred Schindler,                                              
•    Steuernummer: UST-IdNr. DE127 573 486
•    Anschrift: Staufenstraße 18,  83435 Bad Reichenhall

 

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG
Durch die Annahme dieser Datenschutzerklärung werden Sie als Benutzer informiert und geben Ihre kostenlose, informierte, spezifische und eindeutige Zustimmung, dass Ihre auf der Website www.HotelKarlsteinerStuben.de  (im Folgenden die „Website“) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von Hotel Karlsteiner Stuben mit ihren Browserdaten und anderen Daten, die sie dem Hotel Karlsteiner Stuben in der Zukunft zur Verfügung stellen, verarbeitet werden.
Sie als Benutzer sollten diese Datenschutzrichtlinie, die bewusst klar und einfach geschrieben wurden sorgfältig durchlesen, um Ihr Verständnis zu verbessern und um frei und freiwillig zu entscheiden, ob Sie Ihre personenbezogenen Daten an KS weitergeben möchten.

 

3. ANFORDERUNG ZU BEREITSTELLUNG VON DATEN
Daten, die in den Formularen der Website angefordert werden, sind, sofern nicht anders im angeforderten Feld angegeben, in der Regel obligatorisch, um die angegebenen Zwecke zu erfüllen.
Im Falle, dass diese nicht oder nicht korrekt bereitgestellt werden, werden sie möglicherweise nicht verarbeitet, wobei jedoch die freie Anzeige des Inhalts der Website nicht beeinträchtigt wird.

 

4. ZU WELCHEM ZWECK WERDEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN DES BENUTZER VON HOTEL KARLSTEINER STUBEN VERARBEITET?
Die über die Website bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von KS zu folgenden Zwecken verarbeitet:
1. Daten werden verwendet für Reservierungen sowohl über die Website für Einzel-, Gruppen- und Zimmerbuchungen:
•    Verwaltung und Verarbeitung der Buchungsanfragen von Benutzern.
•    Übermittlung der Buchungsbestätigung oder -dokumentation für die getätigte Buchung.
•    Falls die Zustimmung erteilt wurde, versenden wir kommerzielle Mitteilungen im Namen des KS.
•    Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung der Benutzereinstellungen und des Benutzerverhaltens.
2. Daten werden verwendet für Änderungen und Stornierung von Reservierungen:
•    Verwalten der Anfragen zur Änderung oder Stornierung Ihrer Reservierung an KS den Benutzer.
•    Zur Beantwortung von an KS gerichtete Anfragen.
•    Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung der Benutzereinstellungen und des Benutzerverhaltens.
3. Für den Versand der Newsletter bereitgestellte Daten:
•    Verwalten von Abonnements und/oder Kündigungen des Newsletters über den auf der Website KS bereitgestellten Kanal

4. Auf Unternehmens-Kontaktformularen und der Website bereitgestellte Daten:
•    Verwalten der vom Benutzer über die dafür vorgesehenen Kanäle auf den Websites der KS Kontakt- und Informationsanfragen.
•    Verarbeitung der gestellten Anfrage.
•    Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung der Benutzereinstellungen und des Benutzerverhaltens.

 

5. WELCHE BENUTZERDATEN WIRD KS VERARBEITEN?
KS verarbeitet folgende Kategorien von Benutzerdaten:
1. Daten werden verwendet für Reservierungen sowohl über die Website als auch über das Contact Center  für Einzel-, Gruppen- und Zimmerbuchungen:
•    Der Identifizierung dienende Daten: Name, Vorname, Nationalität.
•    Kontaktdaten E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
•    Transaktionsdaten für Waren und Serviceleistungen mit KS: Gekaufte Produkte und Serviceleistungen oder an denen Sie Interesse zeigen.
•    Aufenthaltsvorlieben.
•    Wirtschafts-, Finanz- und Versicherungsdaten.
•    Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen in geöffneten Feldern oder während Telefonaten bereitgestellt werden.
•    Daten durchsuchen.

2. Für die Änderung und Stornierung von Reservierungen bereitgestellte Daten:
•    Der Identifizierung dienende Daten: Vorname, Nachname.
•    Kontaktdaten E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
•    Transaktionsdaten für Waren und Dienstleistungen.
•    Wirtschafts-, Finanz- und Versicherungsdaten.

 

6. BENUTZERHAFTUNG
Der Benutzer hat folgende Pflichten:
•    Garantiert, dass er/sie über achtzehn (18) Jahre alt ist und dass die Daten, die er/sie an KS liefert, wahr, genau, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Für diese Zwecke haftet der Benutzer für die Richtigkeit aller offengelegten Daten und muss die bereitgestellten Informationen auf dem neuesten Stand halten, damit sie ihre aktuelle Situation widerspiegeln.
•    Sie garantieren, dass sie die Drittparteien die Daten zur Verfügung gestellt haben, und wenn dem so ist, sind diese Punkte in diesem Dokument abdecken. Darüber hinaus garantieren sie, dass ihre Genehmigung zur Bereitstellung ihrer Daten an KS für die angegebenen Zwecke erteilt wurde.
•    Sie haften für falsche oder ungenaue Informationen auf der Website und für direkte oder indirekte Schäden, die KS oder Dritten daraus entstehen.

 

7. AUSÜBUNG DER RECHTE
Benutzer können der KS  an die oben in dieser Richtlinie angegebene Adresse oder per E-Mail schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; eine Kopie ihres Personalausweise jederzeit und kostenlos schreiben, um:
•    Eine bereits erteilte Zustimmung zu widerrufen.
•    Sie erhalten eine Bestätigung, ob KS  personenbezogene Daten des Benutzers verarbeitet oder nicht.
•    Sie sind berechtigt, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu fordern.
•    Sie können ungenaue oder unvollständige Daten korrigieren.
•    Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten fordern, wenn diese Daten für den Zweck, für den sie zuerst erfasst wurden, nicht mehr erforderlich sind.
•    Sie können verlangen, dass KS die Datenverarbeitung einschränkt, wenn eine der Bedingungen der Datenschutzbestimmungen erfüllt ist.
•    Fordern Sie die Portabilität der vom Benutzer zur Verfügung gestellten Daten in den vorgesehenen Fällen an.

 

8. SICHERHEITSMASSNAHMEN
KS wird die Benutzerdaten jederzeit absolut vertraulich behandeln und dabei die geltenden Vorschriften beachten und die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten und nicht genehmigte Änderungen, Verlust, Verarbeitung oder Zugriff aufgrund des Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, zu verhindern.

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018.